LOGO für website.png

Werk für Reintechnik GmbH

  • Seit mehr als 40 Jahren fertigen wir im Ostsee-Werk Lübeck HiTech-Tücher, atmungsaktive  Spezial-Handschuhe und reines Papier.

 

  • Unsere Abnehmer sind die Halbleiter- und Pharma-Industrie, Biotechnik, Optik, medizinische Forschung, Raumfahrt-Industrie und Implantat-Medizin.

 

  • Als deutsches Unternehmen beliefern wir die bedeutenden Reinraum-Betreiber des deutschsprachigen Raums.

  • Unsere Fertigung umfasst 1800 m² umbaute Fläche, davon zwei ISO-Klasse-5 Reinräume.

  • Die Vorteile für Anwender unserer Produkte sind Standortnähe, Fertigungs-Erfahrung, Lagerbestand und Sprach-Identität.

 

  • In unserem Forschungs- und Qualitäts-Labor kommen über 50 analytische Verfahren zur Anwendung. Einzelheiten finden Sie auf unserer Seite Forschung

 

  • Wir sind nach EN ISO 9001:2015 zertifiziert, "für die Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Verbrauchsmaterialien der Reintechnik".

Ostseewerk, Fertigung von Reintechnik-Bedarf

Foto: Herbert Jäger

Clear & Clean GmbH, Ostseewerk Lübeck

HiTech-Reinigungstücher (auch Reinraumtücher genannt) sind dekontaminierte Multifilament-Garn-Gestricke aus Polyester oder Polyamid. Das gestrickte Rollen-Material wird mit Laser Cuttern in handliche Tuch-Formate geschnitten und anschließend, nach Reinheits-Bedarf des Anwenders, ein- oder mehrstufig dekontaminiert.

Einzeltuch dunkler.gif

In unserer Handschuh-Strecke fertigen wir rutschfeste Flachgelege-Handschuhe aus Polyurethan-Vlies mit hohem Tragekomfort. Die Handschuhe sind atmungsaktiv, so dass die Schweißbildung der Hand verdampfen kann.

Stretchbond™-Handschuhe werden dort getragen, wo der gehobene Tragekomfort den Mehrpreis rechtfertigt und keine Flüssigkeits-Barriere gefordert ist.

_SAM1758-03 interpoliert.tif

Die Fertigung unserer Standard-Reinraumtücher aus Vliesstoffen hingegen ist nahezu vollautomatisiert. Unsere Interfalz-Tücher sind Spender-geeignet. Die Faltungsart „interfold“ erlaubt es bei jeder Tuchentnahme lediglich ein einzelnes Tuch aus dem Spender zu entnehmen.

Galaxy-Papier nur A4 -03 dunkler.gif

In unserer Spezialpapier-Fertigung kommen elektronisch gesteuerte Schneidmaschinen mit Stapellift zum Einsatz. Die Schneidstaub-Entwicklung an den Papierkanten wird mikroskopisch überwacht und bei Bedarf beseitigt. Auch Notiz- und Logbücher für den Einsatz bei den Techniken des Reinen Arbeitens werden hier gefertigt, genau wie Scheiben-Separatoren für hochreine Flach-Produkte.

Papierschnitt-18.tif

Die Überwachung unserer Anlieferungs-Qualität ist die Kernaufgabe unserer Qualitäts-Sicherung. Dazu gehören bei uns die folgenden Maßnahmen:

  • Die Einbindung und Motivation aller Mitarbeiter in die ständige Verbesserung der Fertigungs-Qualität.

Für die höchstmögliche Transparenz unserer Produkt-Qualität veröffentlichen wir wöchentlich die Prüfdaten unseres meistgekauften HiTech-Reinigungstuchs im Internet:

Qualitäts-Regelkarten der produzierten Chargen des HiTech-Reinigungstuch Typ
SONIT-MDM

Unsere HiTech-Reinigungstücher sind in diversen Dekontaminations-Stufen lieferbar. Außerdem sind sie je nach Einsatzzweck in den Dekontaminations-Arten aquatisch, organisch und überkritisch durchführbar.

Wir haben seit 1985 bis heute 40 Fachaufsätze und 10 Patente zum Thema Oberflächen-Reinheit und wischende Reinigungs-Prozeduren herausgegeben.

RRtechnik3-2020.png

Unser Motto:

"Wir wissen nicht alles über das Verbrauchs-Material der Reintechnik. Aber wir arbeiten hart daran, dass niemand mehr darüber weiß als wir."

Papier von erhöhter Oberflächen-Reinheit

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf: 

Clear & Clean GmbH

Niels-Bohr-Ring 36

23568 Lübeck

Frau

Yuko Labuda

Geschäftsleitung

Frau

Solveig Kuhles

Vertrieb

E-Mail: solveig.kuhles@clearclean.de
Telefon: (+49) 451 38950-0

Herr 

Christian Wendt, Dipl.-Ing. (FH)

Forschung & Entwicklung

E-Mail: christian.wendt@clearclean.de

Telefon: (+49) 451 38950-14

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.